Freitag, 18. August 2017

Mystery Teil 2

k-001 Hier ist mein Mystery. Da bin ja gespannt, wie die Blöcke im September aussehen. Jetzt sehe ich 1 Fehler. Oh , das heißt : trennen. An 2 Seiten habe ich die fertigen Blöcke falsch angenäht. ( oranges Dreieck)
Frohes Weiterpatchen wünscht Euch Sieglinde

Donnerstag, 17. August 2017

Mystery aus dem Forum Quilt-Glueck

k-002k-001
Ich habe am 15.des Monats die neue Anleitung runtergeladen. Heute sind alle 4 Mysteryblöcke des Monats August fertig geworden . Morgen werde ich das Papier von der Rückseite raustrennen und alle bisherigen Teile zusammen setzen. k-003So sehen die fertigen Blöcke aus . Eins habe ich mit Absicht falsch hingelegt. Da könnt Ihr die vielen kleinen Teile besser erkennen.
Wenn die Teile aneinander genäht sind ,zeige ich Euch das halbferige Mysterie.
Frohes Weiterpatchen wünscht Euch Sieglinde

Mittwoch, 16. August 2017

Ich helfe...

Eine Patchworkfreundin hatte noch nie auf Papier genäht. Ich selber nähe gerne Patchworksachen auf Papier. Dann werden die Nähte besonders gerade.  Also zeigte ich es ihr. Sie möchte gerne meine Tasche mit den Spitzen nach nähen. Zuerst suchten wir den Stoff aus ihren mitgebrachten Batikstoffe 32 Stück aus.

.k-003k-004
Sie möchte ringsherum jede Spitze mit einer neuen Farbe versehen . Das auf Papier kopierte Muster hatte ich schon in der richtigen Größe da. So ging es gleich los und sie übte an meiner Nähmaschine. Nach der 3 Spitze klappte es ganz gut.k-005. Den größte Rest will sie zu Hause nähen. Der Anfang ist getan. Im September treffen wir uns wieder und dann werde ich sehen, wie es fertig aussieht.
Frohes Weiterpatchen wünscht Euch Sieglinde

Dienstag, 15. August 2017

Eine neue Tasche

Auf der Messe in Karlsruhe kaufte ich mir eine Taschenanleitung. Jetzt habe ich sie umgesetzt und  fast fertig genäht. Nur der lange Gurt muß noch angenäht werden. Im Vertrauen, es sind 2 Taschen geworden. Eine davon bekommt die Nachbarstochter - nicht wundern - zu Nikolaus.
 k-001k-002 Sie sieht schön aus. Ob ich noch einige für den Basar nähe? Eventuell.Es ging ruckzuck .
Frohes Weiterpatchen wünscht Euch Sieglinde

Samstag, 12. August 2017

Tetraeder Täschli

k-002k-001 Ich habe in den letzten Tagen 78 Tetraeder Täschlis genäht. Die Anleitung fand ich im Internet. Die Rechtecke für die kl. Tasche sind 20 cm x 10 cm groß , inkl. Nahtzugabe. Ich nehme immer 2 x Stoff ohne Vieseline.  Meine Reste von den Meterreißverschlüsse konnte gut verwenden. Es wird immer nur 1 Seite vom Reißverschluß benutzt. Doch jetzt muß ich wieder losgehen, um neue Reißverschlüsse mit passende Zipper kaufen. Wie gut, das ich ein Geschäft gefunden habe, wo ich alles sehr Preiswert bekomme. Die Taschlis eignen sich toll für das Kleingeld. Ich werde demnächst noch einige in rosa nähen. Diese Farbe fehlt mir. Alle Sachen werde ich aufteilen: 1 x für den Kirchenbasar , 1 x für den Schulbasar einer Freundin und einige für Freunde und ihre Kinder.
Frohes Witerpatchen wünscht Dir Sieglinde

Freitag, 11. August 2017

Auftragsarbeit

Ich nähte zur Geburt eines Babys 1 Kissen.
 k-001k-003Eine passende Schleife kommt noch ans Kissen. Ich hoffe, die Mutter freut sich über das Kissen.
k-004Hier ist das neuste Foto vom Kissen.
Frohes Weiterpatchen wünscht Euch Sieglinde

Donnerstag, 10. August 2017

La Passion - es geht weiter

Ich nähe sporalisch an mein La Passion weiter. k-001 Nur sehr langsamm gehts vorran. Ich habe hier ein Lebenswerk vor mir. Irgendwie fehlt mir der Anschubser, der zu mir sagt : Los , ran an diese Arbeit. Na ja, man kann nicht alles haben. Irgendwann wird das große Stück auch fertig.
Frohes Weiterpatchen wünscht Euch Sieglinde

Dienstag, 8. August 2017

Neue Stiftetaschen

k-019 So sehen die neuen Stiftetaschen aus. Wie Ihr es schon von mit kennt, nähe ich nicht nur eine  nicht zwei sondern gleich 37 Stück. k-018k-017k-016 Die gehen bestimmt beim Basar gut weg. Ich werde demnächst noch einige Taschen aus Kinderstoff nähen.Doch heute heißt es : Gartenarbeit. Mein Strickzug ist schon eingepackt.
Frohes Weiterpatchen wünscht Euch Sieglinde

Sonntag, 6. August 2017

Sommerfest in der Kreativ und Patchworkbude

k-001 Gestern ging es vom Patchwork Berlin-Brandenburg Treff nach Wahlsdorf.( 15936 Dahme/Mark ) Der Ort liegt südlich von Berlin. Die Fam. Grüneberg hat dort eine Kreativ - und Patchworkbude. Um 9 Uhr trafen wir uns am Südkreuz und dann ging es mit dem Bus  los. Der Kaffee und Kuchen standen schon bereit ,als wir ankamen. Die vielen Räumlichkeiten wurden erstmal durch stöbert . Zur Begrüßung sangen wir den Gastgebern ein  Lied vor .  Den Text hatte uns Jutta im Bus gegeben. Sie hatte auch das Lied umgetextet. k-003k-002 Viele Mitmachnähobjekte standen rum. Jeder konnte sich bedienen.  Wir saßen in Gruppen herrum und  konnten miteinander viele Erfahrungen austauschen. k-011k-021Überall auf dem großen Gelände, gab er viele tolle Objekte zu sehen. Der Hausherr warf den Grill an .Die knusprigen würste , Schmalzstullen und Gurken wurden verzehrt.  Jederzeit konnten wir im Haus Stoff und sonstiges Material erwerben. Mit vollen Tüten ging es am späten Nachmittag wieder nach Hause. Das war ein sehr schönes und harmonisches Sommerfest.
Frohes Weiterpatchen wünscht Euch Sieglinde

Freitag, 4. August 2017

Mit dem Schiff durch Berlin

k-001 Unsere Wandergruppe beschloß, das es diesemal mit dem Schiff durch Berlin geht. Doch vorher ging es zum Essen. Dann fuhren wir bei schönem Wetter auf der Spree vom Märkischen Museum bis zur Corneliusbrücke. k-003k-005Vorbei an vielen interesannten Sehenswürdigkeiten.k-002Am späten Nachmittag waren wieder zu Hause. Alles war perfekt.
Frohes Weiterpatchen wünscht Euch Sieglinde

Donnerstag, 3. August 2017

Block des Monats August

Ich habe wieder etwas zum Veröffentlichen . Gestern nähte ich im Quilt-Korb den August-Block. k-007
Ich muß noch alle Blöcke vom letzten Jahr zusammen nähen. In  meine Nähecke stapeln sich die Kisten mit halbfertigen Arbeiten. Wenn es wieder einige Regentage gibt, werde ich etwas abarbeiten. Ich darf dann nicht wieder ein spannendes Buch finden und mich im Sessel verkrichen. Eine Tasse leckeren Ostfriesentee und etwas Gebäck auf dem Tisch reicht mir aus.
Frohes Weiterpatchen wünscht Euch Sieglinde

Donnerstag, 27. Juli 2017

Stricken !!! ???

Ich habe heute versucht !!! den 1. Ärmel zu stricken. Nach der Maschenprobe schlug ich die Maschen an, strickte 8 cm das Bündchen und dann nach Anleitung das erste kl. Einstrickmuster. Ich vertat mich öfters mit den Farben und so mußte ich das Gestrickte öfters  auftrennen. Aber diese Klippe habe ich auch umschifft und dann nur noch glatt rechts weiter gestrickt. Als der halbe Ärmel fertig war , mußte ich feststellen, das er zu eng ist. Also hieß es : auftrennen. Außerdem stellte ich fest , der Schnitt war nicht der Richtige für mich. Im Internet fand ich jetzt eine neue Anleitung. Die Maschenanzahl muß stimmen, um später eine Rundpasse zu stricken. Besonders das Abnemen der Maschen ist wichtig.
Morgen gehts Weiter.
Frohes Weiterpatchen wünscht Euch Sieglinde

Dienstag, 25. Juli 2017

Was macht man , wenn nur regnet?

Ich sitze vor meiner Nähmaschine und versuche : Stoffabbau !k-002k-003 Ein Projekt ist , das Nähen von 4 Mönchskutten. Sie sind für die Kirche. Dort wird das Leben von Martin Luther nachgespielt. Ich habe den Schnitt aus dem Internet. Es war nicht schwer, sie zu nähen. Es ist ein Mehrgrößenschnitt. Bei der Aufführung werde ich dabei sein. Darauf freue ich mich schon.
Frohes Weiterpatchen wünscht Euch Sieglinde

Montag, 24. Juli 2017

Wer sammelt mit ?

Sind wir nicht alle Sammler und ... .Ich schon, denn ich sammle auch Tassen.k-001In der Stadt , wo ein Starbucks Coffee Shop gibt , kaufe ich mir ein neues Stück. Das ist meine bisherige Ausbeute. Zwar nehmen sie viel Platz im Geschirrschrank ein , doch ich benutze sie auch sehr gern. Eine Tasse fehlt auf dem Bild. Es ist die Hannovertasse. Sie ist gerade in der Spülmaschine. Die Potsdammertasse steht gerade  mit heißem schwarzen Tee , neben mir. Jeder hat seine Marotte.
Frohes Weiterpatchen wünscht Euch Sieglinde

Samstag, 22. Juli 2017

Ich stricke wieder

Nach dem ich viele Jahre nur noch Socken gestrickt habe , greife ich wieder ins volle Wollstricken rein.  k-001Dies ist meine neue Wolle. Ich werde mir ein Pullover mit einer Rundpasse stricken = Islandpullover in der Nadelstärke 4. Gestern hatte ich ein Geschäft mit reiner Islandwolle besucht. Nein, das ist nichts für mich. Die Schafswolle kratzte fürchterlich. So fuhr ich zu Herr U . Zuerst nach Mitte, in den Hackischen Höfe und dann nach Pankow, in das Zweitgeschäft. Hier wurde ich fündig. Die restliche Einstrickwolle kaufe ich mir erst später. Erst einmal Maschenprobe machen und den Schnitt aufmalen. So soll der Pullover mal aussehen:
k-002k-003Da hab ich mir was vorgenommen. Das beste ist, die Arme und das Vorder-Rückenteil, werden bis zur Passe erst einmal alleine gestrickt. Die Maschen werden still gelegt und zum Schluß kommen alle Maschen auf eine große Rundstricknadel. Dann fängt das schöne Muster an. Auch habe ich mir übers Internet ein deutschsprachiges  Anleitungsheft über Islandpullover bestellt. Mal sehn ,was für Modelle darin sind. Es ist schwer, Anleitungen in deutscher Sprache zu finden. Wenn ich etwas fertig habe, zeige ich es Euch.
Frohes Weiterpatchen wünscht Euch Sieglinde

Donnerstag, 20. Juli 2017

In Erinnerung

In Erinnerung an den 1. Todestag meines Mannes

Ganz still und leise , ohne ein Wort,
ginst Du von Deinen Lieben fort,
Du hast ein gutes Herz besessen, 
nun ruht es still, doch noch unvergessen,
es ist so schwer, es zu verstehen,
das ich Dich niemals wiedersehen.

Sieglinde

Dienstag, 18. Juli 2017

Mystery Juli 2017

Am 15. des Monats gab es wieder eine neue Aufgabe für den Mysteryquilt von Ute Glück. Hier ist meine umgesetzte Aufgabe:k-002Jetzt heißt es nur noch : Papier von der Rückseite abtrennen und die 4 Teile annähen. Dann wandert alles wieder in die Monatskiste zurück.
Frohes Weiterpatchen wünscht Euch Sieglinde

Sonntag, 16. Juli 2017

Im Garten

Ich sitze viel im Garten vor einer meiner Nähmaschinen. Eine habe ich mit rausgenommen. Es macht mir  mehr Spaß, im Garten zu nähen. k-002Vor ein paar Tagen waren 2 arbeitswütige Freundinnen hier und halfen mir, den Boden vom alten Teich richtig einzuebnen. Das ist ihnen gut gelungen. Jeden Tag harke ich die Unebenheiten noch zurecht. Demnächst kommt erst einmal Gründünger rauf. Im Frühjahr will ich  Blumenstauden  rauf pflanzen.  k-005k-003k-007Alles blüht. Auch das Gemüse wächst gut.k-011k-013k-012Da es zur Zeit auch zeitweise regnet, brauch ich nicht zu sprengen. Das spart viel Wasser und Geld.
Frohes Weiterpatchen wünscht Euch Sieglinde

Donnerstag, 13. Juli 2017

Es geht weiter

k-001 Jetzt ist die nächste Runde auch fertig. Nur das Einfügen , annähen , muß ich noch machen.
Die nächsten Teile sind 8 farbige New York Beautys. Das wird etwas dauern, denn ich muß im Garten so einiges machen. Auch ist am Sonnabend wieder Gemeinschaftsdienst.
Frohes Weiterpatchen wünscht Euch Sieglinde

Montag, 10. Juli 2017

Ich kann mich nicht zurückhalten

k-001 Hier ist die Mitte meines neuen Quilts. Das sieht so schön aus, das ich es hier veröffentlich muß. Die nächsten genägten Teile dauern etwas länger. Vorher muß ich erst zum Copyshop, um die Anleitung 8 x zu kopieren.
Fohes Weiterpatchen wünscht Euch Sieglinde

Freitag, 7. Juli 2017

Der Block des Monats Juli

Hier ist der neue genähte Block des Monats Juli. Er war schnell genäht. k-001Ich habe vor, mich wieder öfters vor die Nähmaschine zu setzen , denn mein neues großes Projekt heißt : Zirkel des Lebens. Hier ist ein Foto , wie mein Quilt mal Aussehen soll:k-2550077_origDieses Foto  hatte ich bei einer Ausstellung in Karlsruhe gemacht. Die deutsche Anleitung gab es auch dort zu kaufen.  Der schöne Quilt ist eine Herrausforderung. Die farbenfrohe Batikstoffe hatte ich auf dem holländischen Stoffmarkt gekauft. MeinHintergrundstoff wird schwarz sein. Erst einmal bin ich dabei , den inneren Lone Star herzustellen. Wir, 3 nähwütige Patchworkerinnen, wollen den Quilt nach dem Nähen erst zeigen. So kann ich mein fertigen Quilt erst nächstes Jahr hier im Blog ihn reinsetzen. Aber es gibt immer wieder etwas Neues , über das ich berichten kann.
Frohes Weiterpatchen wünscht Euch Sieglinde

Montag, 26. Juni 2017

25 kleine Halstücher

k-001k-003Für die Kinder aus dem Kirchenkindergarten nähte ich im Auftrag 25 Kinderhalstücher. Sie haben eine Größe von etwa 50 cm x 50 cm . Das Stoffmuster suchte die Pfarrerin selber aus. Die zukünftigen Schulkinder bekommen die Tücher zum Einschulgottesdienst. Es soll eine Verbindung zur Geschichte , die dann erzählt wird, verbinden. Es hat wohl etwas mit Sternen zu tun.
Frohes Weiterpatchen wünscht Euch Sieglinde

Sonntag, 25. Juni 2017

Kissenhülle

k-007k-008Ich habe zur Kinderdecke noch ein Kissen genäht. Das Clemshellmuster habe ich etwas vergrößert.Jetzt ist es komplett. Die Füllung besteht aus einem Ikeakissen 40 cm x 40 cm zu 99 Cent. Ich wählte ein hellblauen Hintergrund. Das sieht besser aus.
Frohes Weiterpatchen wünscht Euch Sieglinde